Unser Versand: Von Acker und Weide auf Ihren Teller

Wenn Sie nicht im Liefergebiet unseres Lieferservices wohnen, bedeutet das noch lange nicht, dass Sie auf die Produkte unseres Shops verzichten müssen. Wir liefern Ihnen das gesamte Sortiment gerne uns sicher per UPS und DHL deutschlandweit.

Fleisch per Post, funktioniert das?

Ja, und zwar ganz wunderbar! – Dank sicherer Kühlung mit Wasser-Akkus, kompostierbarer Verpackung und schnellem Versand. Ob Rind oder Schwein wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

Und so funktionierts:

1. Sie wählen das Produkt aus dem Webshop aus. Dies ist jederzeit möglich und Sie erhalten Ihr frisches Fleisch nach der nächsten Schlachtung. Diese finden ca. alle vier Wochen statt. Den Liefertermin für Ihre Bestellung finden Sie in der Produktbeschreibung und in unserer Übersicht.

2. Nach der Schlachtung wird Ihre Bestellung mit Vorankündigung und sicher gekühlt in kompostierbarer Hanf- und Strohisolierung verschickt. Die Zustellung erfolgt ab Versand innerhalb von 24 Stunden. Währenddessen können Sie Ihre Lieferung per Sendungsnummer verfolgen.

3. Dem Paket liegt eine Rechnung zur Überweisung bei. Alternativ können Sie uns auch ein SEPA-Mandat erteilen.

Versandkosten:

Der Versand erfolgt in der Regel mit DHL, wobei Fleisch immer per Express (Zustellung am nächsten Tag von Mo-FR) versandt wird. Bitte beachten Sie: Frisches Fleisch wird immer im separaten Paket versandt. Umfasst ihre Bestellung weitere Produkte, werden diese in einem gesonderten Paket zugeschickt.

 

  • Trocken und Flüssig:  6,00 € bei einem Gesamtpaketgewicht bis 5 kg. Mindestbestellwert 40€
  • Fleisch und Frische:  14,00 €  bei einem Gesamtpaketgewicht bis 5 kg, d.h. rd. 4 kg Fleisch zuzüglich Kühlakku und Dämmung.  Mindestbestellwert bei Fleisch 60 €

Über 5 kg erhöht sich der Preis gemäß dem Preisaushang beim Lieferdienst.

Ab 100 € versandkostenfrei



Noch Fragen?

Einfach fragen! Telefon +49 39744 559000, Email info@hoefegemeinschaft-pommern.de Oder lesen Sie unsere FAQs